Thursday, 21.09.17
home Instrumentenkunde Bongos & Flöte Tuba & Oboe Musikschule & Musiklehrer
Musikinstrumente - Allgemeines
Musikinstrumente - Klassifikation
Geschichte der Musikinstrumente
Musikinstrumentenmuseum
Instrumentenkunde
weiteres Musikinstrumente ...
Musikinstrumente A - K
Akkordeon
Bongos
Flöte
Gitarre
Klavier
weiteres Musikinstrumente A-K
Musikinstrumente M - Z
Maracas
Oboe
Tuba
Zither
weiteres Musikinstrumente M-Z
Musikinstrumente lernen
Instrumentenwahl
Musiklehrer
Musikschule
Notenlehre
weiteres Instrumente lernen ...
Musik und Kinder
Musikinstrumente selber basteln
Musikinstrument für Kinder
Musikalische Früherziehung
Warum Musik?
weiteres Musik und Kinder ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Musik am PC
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Maracas

Maracas


Zu Deutsch werden diese kleinen Perkussionsinstrumente auch als Rumba-Rasseln oder Rumba-Kugeln bezeichnet. Es handelt sich um kleine Perkussionsinstrumente die in die Hand genommen und rhythmisch geschüttelt werden.



Bauweise
Der Korpus dieser kleinen Musikinstrumente besteht zumeist aus Holz, Leder oder Kunststoff. Innen ist das Instrument hohl und wird mit getrockneten Pflanzensamen, Schrot oder kleinen Kieselsteinen gefüllt. Am Körper des Instruments ist ein Handgriff angebracht, so dass die Maracas zum Spielen in die Hand genommen werden können. Baut man die Instrumente nach traditioneller Bauweise, kann man auch einfach kleine getrocknete Kürbisse nehmen.

Spielweise
Gespielt werden die Maracas immer paarweise. Man kann sie entweder in die Hand nehmen und schütteln oder auch mit den Fingern gegen das Instrument schlagen und dadurch rhythmische Geräusche erzeugen. Je nachdem mit was die Maracas gefüllt sind, erzeugen sie einen lauteren oder weniger lauten Klang. Spielt man mit zwei unterschiedlich lauten Maracas, so ist die tiefere und damit kräftiger klingende Rassel in der rechten Hand zu halten und die höhere und damit weniger laute in der linken Hand.

Einsatzbereich
Traditionell werden die Maracas vor allen Dingen in Lateinamerika gespielt. Sie bereichern dort die Samba, Rumba und Bossa Nova Musik. Inzwischen findet man den leicht exotischen Klang von Maracas auch in Europa. Immer wieder verstärken sie die Rhythmusabteilung im Jazz und in Pop- und Rockmusik.



Das könnte Sie auch interessieren:
Mechanische Musikinstrumente

Mechanische Musikinstrumente

Mechanische Musikinstrumente Unter mechanischen Musikinstrumenten oder auch mechanischen Musikautomaten fasst man all die Instrumente zusammen, die in der Lage sind ohne direkten Spieler, also ...
weiteres Musikinstrumente M-Z

weiteres Musikinstrumente M-Z

Musikinstrumente Hier geht es mit den unterschiedlichsten Instrumenten weiter. Ob Mallets, Maracas, Posaune oder Schlagwerk, es gibt für jedes Instrument eine kleine Einführung und ...
Musikinstrumente