Saturday, 14.12.19
home Instrumentenkunde Bongos & Flöte Tuba & Oboe Musikschule & Musiklehrer
Musikinstrumente - Allgemeines
Musikinstrumente - Klassifikation
Geschichte der Musikinstrumente
Musikinstrumentenmuseum
Instrumentenkunde
weiteres Musikinstrumente ...
Musikinstrumente A - K
Akkordeon
Bongos
Flöte
Gitarre
Klavier
weiteres Musikinstrumente A-K
Musikinstrumente M - Z
Maracas
Oboe
Tuba
Zither
weiteres Musikinstrumente M-Z
Musikinstrumente lernen
Instrumentenwahl
Musiklehrer
Musikschule
Notenlehre
weiteres Instrumente lernen ...
Musik und Kinder
Musikinstrumente selber basteln
Musikinstrument für Kinder
Musikalische Früherziehung
Warum Musik?
weiteres Musik und Kinder ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Musik am PC
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Keyboard

Keyboard


Das Wort Keyboard ist ein Sammelbegriff für elektronische Tasteninstrumente, die elektronische Töne erzeugen oder mechanische erzeugte Töne elektronisch verstärken. Die Töne bei einem Keyboard werden immer durch elektroakustische Lautsprecher wiedergegeben. Allgemein hin versteht man unter einem Keyboard auch das Instrument, dass zur elektrischen Simulation anderer Instrumente benutzt werden kann.



Geschichte
Das erste brauchbare elektromechanische Instrument wurde schon 1885 von E. Lorenz hergestellt. Es folgte zwei Jahre später der erste Synthesizer und 1906 die elektronische Röhre, die Grundlage vieler moderner elektronischer Musikinstrumente wurde. Die erste Hammond-Orgel wurde 1934 hergestellt. Erst mit dem Aufkommen der digitalen Klangerzeugung in den 1980er Jahren wurden die Weichen zur Erschaffung des heutigen Keyboards gelegt. Seit den 1990er Jahren gibt es die ersten preisgünstigen Keyboards für den Massengebrauch auf dem Markt. In heutigen Elektromusikabteilungen gibt es sehr viele verschiedene Modelle zu erwerben.

Spiel- und Bauweise
Ein Keyboard ist nicht nur auf ein E-Piano zu reduzieren, sondern besitzt im Gegensatz zu diesem viele verschiedene zusätzliche Funktionen. So können zumeist künstliche Töne von realen Instrumenten erzeugt werden und zudem weitere elektronische Synthesizer-Töne. Das Gerät kann zusätzlich eine ganze Musikergruppe simulieren, von der man sich begleiten lassen kann oder man kann selbst eine Begleitung einspielen, aufnehmen und wieder abspielen. Anfängerinstrumente können auch beim Lernen von Musikstücken behilflich sein. So gibt es Modelle mit Leuchttasten, die die zu spielenden Notenläufe durch Aufleuchten der entsprechenden Tasten anzeigen.

Keyboard spielen lernen
Viele professionelle Keyboardspieler haben das Spielen zuerst auf einem akustischen Tasteninstrument erlernt. Doch da Keyboards zumeist billiger zu erwerben sind als Klaviere und zudem weniger Platz einnehmen, sind sie für viele Anfänger und Laienmusiker die oftmals bessere Wahl. Am besten begibt man sich in die Hände des zukünftigen Musiklehrers, um sich bezüglich der Instrumentenwahl beraten zu lassen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Klarinette

Klarinette

Klarinette Die Klarinette gehört zur Familie der Holzblasinstrumente. Sie besteht aus einem langen zylindrigen Rohr, welches zumeist aus Grenadillholz oder Buchs- und Ebenholz besteht. Weiterhin ...
Klavier

Klavier

Klavier Das Klavier ist eines der bekanntesten Instrumente überhaupt. Es gibt dieses Tasteninstrument in zwei Ausführungen: als Flügel und als Pianino. Der Flügel ist das größere Instrument von ...
Musikinstrumente